4. Rund um das Sea Breeze Haus – DE Eine sehr ruhige und schöne Umgebung.

Nai Plao liegt 7km südlich von Khanom in einer malerischen Bucht mit weissem Sandstrand, links und rechts begrenzt von Felsformationen.

Bis jetzt ist Nai Plao vor allem unter den Thais als Riviera des Südens bekannt, also ein noch sehr ursprüngliches Gebiet von Thailand. Natürlich gibt es auch Möglichkeiten sich europäisch zu verpflegen. Die einfachen Thai-Restaurants sind aber zum Glück in der Überzahl was das gesamte eben ursprünglich macht.

Die Bucht von Nai Plao ist 1.8km lang und nur sehr spärlich überbaut. Die eine Seite wird begrenzt durch das Meer und auf der hinteren Seite durch die Berge. Der Strand eignet sich sehr gut zum schwimmen sowie sonnenbaden. In der Nähe der Felsen auch sehr gut zum Schnorcheln geeignet.

Eine schöne und ruhige Lage mit 100% Meerblick und direktem Zugang zum Strand. Das ehemalige Fischerdorf ist etwa 300 Jahre alt. Politisch die Muban Nai Plao gehören zum Kreis Khanom (ขนอม).

Nai Plao Fläche ca. 12.000 Rai (~ 19’200 km²)
Bevölkerung: ~ 750
Anzahl der Häuser: ~ 80
Bezirk: Khanom
Koordinaten: 9 ° 12’17 „N, 99 ° 51’40“ E

In der heutigen Zeit verdienen die Menschen ihr Einkommen in dieser Region in erster Linie mit dem Anbau von Gummibäumen (Extraktion von reinem Gummi), Ölpalme (Palmöl) und Kokospalmen (Kokosnüsse). Einige Früchte und Gemüse werden gepflanzt und auch ein paar Leute gehen immer noch zum Angeln und fischen. Natürlich kehrt langsam auch der Tourismus ein und Gaststätten und Zimmer werden gebaut.

Nai Plao hat fünf kleinere Supermärkte, sie bieten Ihnen die wichtigsten Dinge für das tägliche Leben.

Für Touristen gibt es auch Gegenstände wie Sonnencreme, Schwimmreifen, Notenpapier, Kartoffelchips, Alkohol, Tabak, Toilettenpapier und vieles mehr.

Rosa Delphine

Rosa Delphine

Keine Reise ist komplett ohne eine Sichtung der rosa Delphine. Ja, rosa Delfine! Bestimmt, wenn Sie viel Zeit und ein bisschen Glück haben können Sie rosafarbene Delfine direkt aus unserem Haus beobachten. Diese pink Delfine gehören zu einer einzigartigen Unterspezies der chinesischen weissen Delfine. Sie sind bekannt für ihre leuchtende rosa Farbe. Pink Delfine finden sich auch in sehr kleinen Populationen vor der Küste von China, Singapur, Thailand und Vietnam. Diese Färbung ist einzigartig und gibt es nur in Südostasien. Die pink Delfine sind eine vom Aussterben bedrohte Art der Flussdelfine die aus dem Amazonas-Becken stammen. Sie bekommen ihre eigenartige Färbung durch den Verzehr von Krebstieren wie Garnelen, auf die gleiche Weise erhalten auch Flamingos ihre rosa Farbe.
Hin Lad Wasserfall

Hin Lad Wasserfall

Der nächste Wasserfall, nur 1,7 km entfernt. Ein sehr romantischer Ort mit einem schönen Pool zum entspannen und die Natur zu genießen.
Khao Wang Thong

Khao Wang Thong

Die Höhle Khao Wang Thong, bis zum Eingangstor hinauf führt eine Treppe mit 150 Stufen. Die Höhle ist innen mit wenig Licht bereits ausgeleuchtet. Nehmen Sie zur eigenen Sicherheit aber trotzdem noch eine Taschenlampe mit.